Wir verwenden funktionale Cookies, außerdem Cookies um inhaltsbezogene Werbung einzublenden. Zusätzlich verwenden wir Cookies um die Webseite und das Besucherverhalten zu analysieren, daraus zu lernen und die Seite zu verbessern.

Gratis-Photos.com

Gratis-Photo.com, kostenlose Stockfotos

Gratis-Photo.com ist keine klassische Bildagentur. Obwohl es sich um sogenannte Stockphotos handelt, stehen alle Aufnahmen zum freien Download zu Verfügung.

Genaueres zu den Lizenzbedingungen entnehmen Sie bitte dem Menüpunkt "Lizenz".

Artikel zu den neuesten Bilderserien auf Gratis-Photos.com finden Sie hier auf der Startseite. Weitere Bildbeschreibungen gibt es im Archiv>>.

Um sich einen Überblick zu verschaffen, können Sie entweder die Bildergallerien über das Menü auswählen oder über die Suchbegriffe suchen:

Error in: Bilderblock, no correct returnvalue.

RSS Symbol Die Bildbeschreibungen als rss-feed abonnieren

Portoroz - "Hafen der Rosen"

Portoroz ist das touristische Zentrum an der slowenischen Riviera und von den drei Tourismusorten Izola, Piran und Portoroz der größte an der slownischen Küste.

weiterlesen...

Der Deutsche Schäferhund - die Schäferhundrasse

Der Deutsche Schäferhund gilt in unseren Breiten nach wie vor als die Schäferhundrasse, auch wenn er beispielsweise bei der Polzei mehr und mehr durch den Belgischen Schäferhund ersetzt wird, da dieser athletischer und agiler ist, aber auch ein höheres Aggressionspotenzial besitzt.

weiterlesen...

Das Kunsthaus Graz - Ausstellungszentrum für Gegenwartskunst

Das Kunsthaus Graz, von seinen Architekten Peter Cook und Colin Fournier auch "Friendly Alien" genannt, ist ein Ausstellungszentrum für Gegenwartskunst und dient ausschließlich der Präsentation. Für Dauerausstellungen und Sammlungen bieten sich innerhalb des Universalmuseum Joanneum andere Räumlichkeiten an, wie das Joanneumsviertel oder Schloss Eggenberg.

Das Kunsthaus Graz ist, wie die Grazer Murinsel, ein architektonischer Beitrag im Rahmen der Europäischen Kulturhauptstadt Graz 2003.

weiterlesen...

Chevrolet Corvette - der erste amerikanische Sportwagen

Die Chevrolet Corvette C2 "Sting Ray" (nicht zu verwechseln mit der Nachfolgerin C3 "Stingray") wurde nur von 1962 bis 1967 gebaut, hat also von allen Baureihen der Corvette die kürzeste Bauzeit. Daher sind gut erhaltene Fahrzeuge selten und gesucht.

Die Karosserie der Corvette Sting Ray

Die Chevrolet Corvette C1 gab es nur als Roadster. Mit der Baureihe C2 kam das Coupé hinzu. Im ersten Baujahr hatte das Coupé ein geteile Heckscheibe, die danach durch eine einteilige Heckscheibe ersetzt wurde. Die Karosserie der Corvette C2 ist aus Kunststoff.

weiterlesen...

Izola - Marina und Segelsport

Izola - Isola in Istrien, Slowenien war urspünglich eine vorgelagerte Insel, wie auch Rovinj oder Novigrad. Durch die Nähe zum Festland ist Izola alledings bereits seit 2000 Jahren besiedelt.
Im 19. Jahrhundert wurde die Stadtmauer abgerissen und mit deren Schutt die Insel mit dem Festland verbunden. Im gleichen Jahrhundert wurde in Izola auch eine Mineralquelle entdeckt. Ein Thermalbad wurde errichtet, das aber heute nicht mehr existiert.

weiterlesen...

Der Attersee - Österreichs größter Binnensee

Der Attersee (auch Kammersee - benannt nach dem Schloss Kammer in Seewalchen am Attersee) ist nicht nur der größte See im Salzkammergut, er ist auch Österreichs größter Binnensee. Neusiedlersee und Bodensee sind zwar flächenmäßig größer, liegen aber nicht zu Gänze auf österreichischem Staatsgebiet.

Aufgrund seiner großen mittleren Tiefe, vor allem um südlichen Teil des Attersees, ist das Wasservolumen des Sees um einiges größer als das von anderen Seen vergleichbarer Fläche. Dennoch ist der Sauerstoffgehalt des Attersee sehr hoch, da es im Winter zu einer Umwälzung des Wassers kommt und so die sauerstoffarmen Schichten aus der Tiefe an die Oberfläche gelangen.

weiterlesen...

Alfa Giulia - der sportliche Alltagsklassiker

Die Alfa Romeo Giulia wurde von 1962 bis 1978 gebaut. Sie war eines der ersten Serienfahrzeuge mit Sicherheitsfahrgastzelle und im Windkanal optimierter Karosserieform. Auch wenn es auf den ersten Blick nicht so aussieht, hat die Alfa Giulia einen CW-Wert von 0,34 - Anfang der Sechziger-Jahre ein sensationeller Wert.

Alfa Giulia - der Porscheschreck

Mit der Alfa Romeo Giulia kreierte Alfa Romeo eine Kreuzung aus Limousine und Sportwagen, eine Form des Fahrzeuges, die es damals am Markt nicht gab. Durch das für heutige Verhältnisse geringe Gewicht (um die 1000kg) und die damals gute Motorisierung wurde die Alfa Giulia zum Schrecken der Porsche 356 Fahrer.

weiterlesen...

Die Karl-Franzens-Universität in Graz - gegründet 1585

Die Uni Graz wurde 1585 von Erzherzog Karl II. von Innerösterreich gegründet und ist so nach der Uni Wien die zweitälteste Universität Österreichs.
Die Uni Graz hatte zunächst zwei Fakultäten: die Philosophische Fakultät und eine Theologischen Fakultät, beide wurden im Jesuitenkolleg untergebracht. 1778 folgte die Juridische Fakultät (Jus).

Nachdem die Universität Graz 1782 in ein Lyzeum umgewandelt wurde kam es 1827 endlich zur Wiedererrichtung als Karl-Franzens-Universität Graz durch Kaiser Franz I.
Mit der Einrichtung eines Medizinstudiums 1863 wurde die Uni Graz zur Volluniversität.

1895 übersiedelte die Uni Graz an ihren heutigen Standort, 2004 spaltete sich die medizinische Fakultät als Meduni Graz in eine eigenständige Universität ab, wie auch in Wien die Meduni Wien sowie in Innsbruck die Meduni Innsbruck.

weiterlesen...

weitere Bildbeschreibungen im Archiv>> | zur Photogallerie>>